Aplikko Templates & Extensions for Joomla

Webdesign

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Sponsored links

Eine Website zu erstellen und zu vermarkten ist nicht einfach. Es sind zwar mittlerweile rund 40 Millionen Deutsche im Internet unterwegs, aber die Zahl der Websites steigt noch rasanter. Deshalb kommt es darauf an, auch auf der Homepage möglichst keine Anfänger-Fehler zu machen.Um mit einer Website erfolgreich zu sein, bedarf es daher vieler Mosaiksteine.

Eine gut anzuschauende Website mit tollen Fotos, Grafiken und elganten Schriftzügen ist dem Grunde nach schon viel wert. Wenn dann noch wunderbar animierte Flash-Elemente dazu kommen, ist der Designer-(Alp)Traum perfekt. Doch leider vergessen diese "Web-Designer" die anderen wichtigen Elemente einer erfolgreichen Website. Die Struktur, der Inhalt und die Usability spielen eine zentrale Rolle bei der Ansprache der Kunden.

Was nützt die schönste Verpackung, wenn der Inhalt nicht viel wert ist oder nur sehr schwer auffindbar. Es geht also darum, eine ausgewogene Mischung zwischen Optik, Inhalt und Nutzerfreundlichkeit zu finden und umzusetzen.

Sponsored links

Im Zweifelsfalle sollte man sich für den Inhalt bzw. die Usability entscheiden. Solche Sachen wie Texte als Grafiken stoppen zwar den Inhalts-Klau, sind aber weder nutzerfreundlich noch hilfreich für eine Optimierung der Texte. Das andere Extrem sollte allerdings auch vermieden werden - Websites zu erstellen, die zwar einen ganz guten Inhalt haben, aber die Optik einfach nur abschreckt.

Die Optik der Website muss den Inhalt unterstützen und ihm einen passenden Rahmen geben. Das grundsätzliche Design soll sich also vor allem an die Nutzer richten. Ein modernes und sehr geschmackvolles Design kann auch falsch sein, wenn es dem Produkt und der Zielgruppe nicht entspricht. Die Optik einer Website ist ein wichtiger Bestandteil des Gesamtpaketes. Man sollte dies weder über- noch unterschätzen.

Ohne Ziele und Konzeption kann man weder die Inhalte und Maßnahmen der Website richtig planen, noch kann man kontrollieren, ob man Erfolg mit seiner Homepage hat. Daher empfiehlt sich generell, für die Website entsprechende Ziele zu definieren und je nach Bedarf Inhalte und Optik Schritt für Schritt zu optimieren und die Vermarktung anzupassen

Auf unserer Seite gehen wir Schritt für Schritt auf die verschiedenen Aspekte ein und beschreiben Euch, was wie und warum zu beachten ist.